Online Palmblattlesung - Sie brauchen nicht mehr extra nach Indien reisen!

Welchen Lebensplan haben Sie?

Möchten Sie Einblicke in Ihre Zukunft?

 

Lieber Interessent,

Wir freuen uns sehr, Menschen rund um die Welt unseren Service anbieten zu können. 

Die moderne Technik bleibt auch in Indien nicht stehen und so ist eine Palmblattlesung nun auch online möglich.

Und das auch mit deutscher Übersetzung.

Unsere Nadis  arbeiten in der vierten Generation der traditionellen Palmblattleser. 

 

Wir möchten Menschen glücklich machen, indem wir helfen ihnen ihre Lebensaufgabe mitzuteilen

und durch die Anwendung von Abhilfen, negatives Karma zu reduzieren.

Besonders hilfreich ist eine Palmblattlesung wenn Sie in einer Lebenskrise stecken

oder sich neu orientieren möchten. 

 

Was ist eine Palmblattbibliothek?

In einer Palmblattbibliothek werden Sammlungen von Palmblättern aufbewahrt, auf denen das vergangene,

gegenwärtige und zukünftige Schicksal der Menschen in der altindischen Sprache Sanskrit oder in

Tamil niedergeschrieben ist. Diese Urschriften verfassten die heiligen Rishi, die in der Zeit um 5000 v. Chr. lebten.

Ihre spirituellen Kräfte sollen die Weisen im alten Indien genutzt haben, um in der kosmischen

Akasha-Chronik zu lesen und mehrere Millionen Lebensläufe, von der Geburt bis zum Todeszeitpunkt,

auf Blätter der Stechpalme zu übertragen. Diese Rishis wussten bereits damals, wer eines Tages kommen wird

um sein Palmblatt zu suchen. Denn es gibt nicht für alle Menschen dieser Welt ein Palmblatt.

Wohl wussten die Rishis auch an welchem Tag die Person kommen würde. 

Ein Palmblatt hält in der Regel 500 Jahre. Ist ein Blatt älter, fertigen die Eingeweihten, die die altindische Sprache

noch beherrschen, eine Abschrift der Botschaften an und ritzen sie in eng geschriebenen Zeichen auf ein neues Palmblatt. Von jeder Urschrift soll es fünfzehn Kopien geben, die in den großen Hauptbibliotheken in Indien aufbewahrt werden. In Bangalor befindet sich eine sehr bekannte Palmblattbibliothek, weitere

Archive werden in Hoshiarpur, Vaithisvarankoil und Madras verwaltet.

Nur in Indien gibt es persönliche Palmblätter.

 

Ist unser Leben vorherbestimmt?

Es gibt bereits seit vielen Jahren oder gar Jahrhunderten die These, dass wir unser Leben nur bedingt

selbst lenken. Einige Menschen sind der Meinung, dass mit dem Tage unserer Geburt unser Leben schon feststeht

– alles was uns passiert und widerfährt bereits vorbestimmt ist.

Und wir nur noch bedingt darauf Einfluss nehmen können. Genau diese These wird durch die Palmblätter gestärkt.

Der Mensch nach der Karmalehre nur einen begrenyten Teil an Freiem Willen. Vieles ist vorherbestimmt.

Wer sich mit diesem Gedanken befasst und vielleicht etwas mehr über die eigene Zeit auf Erden

und die Zukunft erfahren möchte, kann sich auf die Suche nach seinem eigenen Palmblatt begeben

und hier die gesuchten Antworten finden. 

Ich arbeite inzwischen mit mehreren Nadi zusammen, jeder Nadi hat seinen eigenen Stil. 

Bei unsere Lesungen geht es um eine Zukunftsvorhersage und es werden kaum Dinge zur jetzigen Vergangenheit gesagt.

Nadi Guruji  Agatthiyar in Punticherry, Madras, Indien

und Nadi Loganathan in Vaistswarankoil, sowie ein Nadi in Chennai.

Palmbündel

Aus einem Bündel, welches nach dem Tag des Erscheinens der Person sortiert sind, wird Ihr persönliches Palmblatt rausgesucht. Dies funktioniert indem der Nadi alle Palmblätter "anliest", Sie mit "Ja" oder "Nein" antworten, bis Ihr Palmblatt gefunden ist. 

Palmblatt

Die Palmblätter sind in alt Tamil verfasst. Der Nadi übersetzt das Geschriebene ins Englische. Oder es ist ein Übersetzer dabei.

Mein Besuch Januar 2020

Bei der Lesung

Mein Besuch in Indien im Dezember 2017 in Punticherry.

Mein Besuch im Dezember 2018 zur Lesung einzelner Kapitel.

Indienreise

Sie brauchen nicht mehr extra nach Indien zu reisen. Eine Palmblatt-lesung ist auch über Skype möglich.

Unser Nadi-Team in Vaistswarankoil 2020


Welchen Lebensplan haben Sie?